|| [AuZ] Board || [AuZ] Suche || [AuZ] Mitglieder || bei [AuZ] Registrieren || [AuZ] Login || Willkommen Gast!
[ english (powered by google) ] [ SERVER ] [ VIDEO downloads ] [ www.auz.at ] [ ts.auz.at ] [ db.auz.at ]

ASD und Zuckerl [AuZ] » Hilfe, Tips und Nützliches » ETQW: @ Linux (Ubuntu) » ThreadansichtThreadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
000
03.09.2008, 17:10 Uhr
singing_fish
Spieler
2Lt / Second Lieutenant

Avatar von singing_fish

Hilfääää!

Raczak (oder wer sonst noch Plan von Linux hat) kannst Du mir nen Link geben, wo ich mich mal ein bisschen schlau machen kann?

Ich habe es (etqw) am Laptop jetzt mit Ubuntu auf ner externen USB - Platte installiert.
An meiner normalen Platte will ich nichts ändern, denn da ist ja ein (mit wichtigen Arbeitssachen) zugemülltes XP und Suse drauf.

Leider benimmt sich die Maus so blöd -.-
Also irgendwie, wie unter Windows mit Zeigerbeschleunigung.
Bei Bewegung beschleunigt die Ansicht, hält man an zieht's irgendwie noch hinterher
Und der Sound läuft nicht, ich meine es piept tierisch laut, aber das schockt ja nicht so.

Wäre eigentlich auch prima für laRx, statt sich mit diesem Vistamüll zu plagen, etQW einfach auf ne externe Platte und unter Linux spielen.

Ansonsten ist es absolut flüssig am laufen, richtig fein
Hätte ich vorher gepeilt, daß ich sogar das Verzeichnis der Windowspartition nutzen konnte, könnte ich mir das .cfg gebastel jetzt sogar sparen

Liebe Grüße,
>(((*<

Dieser Post wurde am 03.09.2008 um 17:10 Uhr von singing_fish editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
03.09.2008, 18:06 Uhr
Rasczak
Spieler
SSgt / Staff Sergeant

Avatar von Rasczak

Hai Fish!!!

Hmmm......grübel.....hier ist mal ein Ausschnitt aus meiner etqwconfig.cfg wegen Deinem gepiepse:

seta s_libOpenAL "libopenal.so.0"
seta s_micDevice ""
seta s_voiceDevice ""
seta s_primaryDevice ""
seta s_driver "alsa"
seta s_device "/dev/dsp"
seta s_noMic "0"
seta s_alsa_lib "libasound.so.2"
seta s_alsa_mic ""
seta s_alsa_pcm "default"

Vieleicht hilft Dir das ja weiter. Ich verwende ALSA für den Sound. Bei OSS einfach mal bei seta s_driver oss statt alsa eingeben. Geht unter ALSA auch wenn man die OSS-Emulation am laufen hat.

Ist der Sound bei Dir denn sonst in Ordnung???

Wegen dem Mausproblem fällt mit spontan nichts ein. Verwende KDE statt Gnome. Aber das kriegen wir schon hin. Muss jetzt "leider" weg ins Kino (Batman). Später gehts weiter.

Gruß,

Rasczak
--
Linux hat seinen "Pinguin", Macintosh hat seinen "Apfel" und Microsoft hat seine "Allgemeine Schutzverletzung"

Dieser Post wurde am 03.09.2008 um 18:06 Uhr von Rasczak editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
03.09.2008, 18:39 Uhr
laRx
VIP
3Lt / Third Lieutenant

Avatar von laRx

hey ihr 2 cpu freaks

hab grad ma versucht XP zu installieren aber das kack vista lässt das im nachhinein wohl auch nich zu.hab aba kein nerv mehr dazu also lass ich s erstma bleiben&wart bis sich das n kumpel ma anschaut.
zu linux kann ich nix sagen.kenn ich nur vom namen her.egal aber danke für den tip rene'.

bis spätestens WE
--
Zentrum des Wahnsinns
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
03.09.2008, 21:06 Uhr
singing_fish
Spieler
2Lt / Second Lieutenant

Avatar von singing_fish

hui, ich installiere gerade 239 Updates

Also der Sound funktioniert auch im reinen OS nicht
Mal gucken, wie es nach den Updates ist.

Tja Robert, ich kam auf Linux für Dich, weil man´s einfach so auf einen USB Speicher installieren kann.
Bei XP hatte ich es ja auch 1x ganz easy gemacht.
Als ich dann nicht mehr wußte wie, habe ich danach im Netz gesucht und fesgestellt, daß es sehr kompliziert sein soll

Mit Ubuntu etc. könntest auch Du einfach von USB starten und da QW spielen, ohne tausend blöder Sachen die da im Hintergrund laufen.
Dazu braucht man nun wirklich keinen Plan von Linux zu haben

Mal gucken, was hier jetzt dabei rauskommt :^)
Wenn´s nicht geht, hole ich mir irgendsoein MacBook :P

Schönen Abend!

P.S: ich sehe gerade, daß mein Läppi mit voller Bandbreite runterlädt.
Lol, wußte gar nicht da ich echte 2Mbit habe

Dieser Post wurde am 03.09.2008 um 21:08 Uhr von singing_fish editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
03.09.2008, 23:36 Uhr
laRx
VIP
3Lt / Third Lieutenant

Avatar von laRx

hehe aba lass dich nich veräppeln
woow 2Mbit:O bin froh wenn ich mit 70 Kbit saugen kann

euch auch nen schöne abend
--
Zentrum des Wahnsinns
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
04.09.2008, 09:00 Uhr
Rasczak
Spieler
SSgt / Staff Sergeant

Avatar von Rasczak


Zitat:
singing_fish postete
hui, ich installiere gerade 239 Updates

Also der Sound funktioniert auch im reinen OS nicht
Mal gucken, wie es nach den Updates ist.

Tja Robert, ich kam auf Linux für Dich, weil man´s einfach so auf einen USB Speicher installieren kann.
Bei XP hatte ich es ja auch 1x ganz easy gemacht.
Als ich dann nicht mehr wußte wie, habe ich danach im Netz gesucht und fesgestellt, daß es sehr kompliziert sein soll

Moin Moin,

jut, wenn der Sound unter Ubuntu nicht funktioniert dann hat ETQW wohl keine Chance

Falls Du auch ALSA unter Ubuntu nutzen solltest kannst Du mal hier nachschauen wie es um Deinem Sound-Chip unter ALSA bestellt ist:

http://www.alsa-project.org/main/index.php/Matrix:Main

Ich habe auch mal XP auf eine USB-Platte "installiert". Kann aber nicht behaupten das das einfach war. Habe dabei eine 2-seitige Anleitung aus der CT befolgt. Hat tatsächlich funktioniert. Nachdem ich aber einen USB-Stick eingesteckt habe, XP dann mal eben schnell irgendeinen Treiber dafrür geladen hat, hat XP auch direkt mein ganzes Registry-gefrickel zerschossen. Das was aber notwendig um XP über USB überhaupt zum booten zu bewegen. Ich weiß nur den Schei... (gacki hehehehehe) mach ich nie wieder. Viel zu kompliziert.

Wenn ich mal Windows unter Linux brauche starte ich eben einen Virtualisierer wie VirtualBox (ist sowas ähnliches wie VMware nur OpenSource).

Was für ein Laptop hast Du denn Fish?
--
Linux hat seinen "Pinguin", Macintosh hat seinen "Apfel" und Microsoft hat seine "Allgemeine Schutzverletzung"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
04.09.2008, 16:53 Uhr
singing_fish
Spieler
2Lt / Second Lieutenant

Avatar von singing_fish

Hi,
ich habe diese Kiste --> http://www.notebookcheck.com/Toshiba-Tecra-A7.2270.0.html

Der Ton geht leider noch immer nicht..
Wenn Du mal Zeit hast und weißt wie ich freigebe, kannste Dich ja auf meine Kiste einwählen

Viele Grüße,
rené
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
04.09.2008, 17:33 Uhr
Rasczak
Spieler
SSgt / Staff Sergeant

Avatar von Rasczak


Zitat:
singing_fish postete
Hi,
ich habe diese Kiste --> http://www.notebookcheck.com/Toshiba-Tecra-A7.2270.0.html

Der Ton geht leider noch immer nicht..
Wenn Du mal Zeit hast und weißt wie ich freigebe, kannste Dich ja auf meine Kiste einwählen

Viele Grüße,
rené

Du mußt nur das Paket openssh-server installieren. Also Konsole auf und:

sudo apt-get install openssh-server

Dann bitte noch den Port 22 in Deinem Router weiterleiten auf die IP-Adresse Deines Laptops.

Mehr mußt Du eigentlich nicht machen. Die anderen Details sollten wir per ICQ klären Ich schick Dir meine UIN per PM.

Gruß,

Rasczak
--
Linux hat seinen "Pinguin", Macintosh hat seinen "Apfel" und Microsoft hat seine "Allgemeine Schutzverletzung"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
04.09.2008, 18:05 Uhr
singing_fish
Spieler
2Lt / Second Lieutenant

Avatar von singing_fish

boah, ist ja geil das man das alles im dos, äh, in der Konsole starten und machen kann
Das Teil habe ich allerdings schonmal unter Windows versucht zu konfigurieren...
Wenn ich dazu zu blöd bin.. Hamachi gibt's doch auch für Linux und apple, oder?

1000Dank, bis nachher
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009
04.09.2008, 18:09 Uhr
Rasczak
Spieler
SSgt / Staff Sergeant

Avatar von Rasczak


Zitat:
singing_fish postete
boah, ist ja geil das man das alles im dos, äh, in der Konsole starten und machen kann
Das Teil habe ich allerdings schonmal unter Windows versucht zu konfigurieren...
Wenn ich dazu zu blöd bin.. Hamachi gibt's doch auch für Linux und apple, oder?

1000Dank, bis nachher

Hamachi gibts auch für Linux. Brauchen wir aber nicht. Den SSH-Server brauchst Du nicht zu konfigurieren. Nur installieren. Das reicht! Sobald ich drauf bin sicher ich den noch schnell ab damit die blöden Scanner den SSH-Server nicht mit Passwortanfragen bombadieren.

Bis später...
--
Linux hat seinen "Pinguin", Macintosh hat seinen "Apfel" und Microsoft hat seine "Allgemeine Schutzverletzung"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010
05.09.2008, 13:48 Uhr
singing_fish
Spieler
2Lt / Second Lieutenant

Avatar von singing_fish

Hi Rasczak!

Vielen Dank für Deine Hilfe.
Hat ja prima geklappt mit dem RAS.

Ich habe gestern noch mal ein Update auf "iregendetwas mit 8.04LTS" eingespielt --> 1095 aktualisierte Dateien.
Jetzt geht es
Ist zwar nicht sooo gut der Sound, aber das reicht auf jeden Fall, klasse.

Ich melde mich heute Abend bei Dir, dann kannst Du ja gerne (wenn ich Deine Zeit noch mal beanspruchen darf) schauen, ob das alles so richtig ist was feisty da angestellt hat.

QW läuft ooOOOoobergeil, gracias

Liebe Grüße,
rené
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011
05.09.2008, 14:58 Uhr
Rasczak
Spieler
SSgt / Staff Sergeant

Avatar von Rasczak

Hey cool,

das freut mich!!! Habe auch gelesen das mit der ganz neuen Version (Hardy Heron) es keine Probleme mit dem Intel Sound-Chip geben soll. Aber ich wollte Dir nicht unbedingt ein Dist-Upgrade zumuten.

8.04 = Hardy
7.10 = Gutsy (das was Du vorher drauf hattest)

LTS steht für Long Time Service. Bekommst also 6 Jahre lang sicherheitsrelevante Updates für Deine jetzige Version. In 6 Jahren wirst Du es wahrscheinlich aber nicht mehr draufhaben. Oder doch??? Die Release-Zyklen von Linux sind ja nicht so lang wie die von Windows. Schätze in spätestens in einem halbem Jahr gibt es bereits Version 9 von Ubuntu.

You Rock!!!

Gruß,

Rasczak
--
Linux hat seinen "Pinguin", Macintosh hat seinen "Apfel" und Microsoft hat seine "Allgemeine Schutzverletzung"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012
05.09.2008, 18:34 Uhr
singing_fish
Spieler
2Lt / Second Lieutenant

Avatar von singing_fish

Man, langsam check ich die Sache

Als Datei- und Printserver setze ich Corel und Suse Linux ja schon lange ein, aber da lernt man nicht viel.
Denn man fährt die Dinger hoch und nach 3 Jahren stelle man einen neuen Server hin, ohne das man je da ran muß

Vista finde ich gut. Es gab noch nie so viel user, die sich nach anderen Betriebsystemen umgesehen haben :P

Ich muß mal vorschlagen das bei FIAT einzuführen.

Heute hatten wir gerade meeting (*würg*) mit nen paar Leuten von denen.
Eine geile Sache habe ich erfahren..... die ach so coolen LED Prollleuchten bei diesen Karren mit den Ringen vorne dran, die sind von Fiat
Wenn das die Wirtschafts.* in den grauen Kisten wüßten *pruuust*

You rock mate
Laß mal TS sen.. mein armer Laptop muß sich gerade mit Windows quälen

btw, habe noch was von uns gefunden. glory days


Schönes WE,
reh?ne!

Dieser Post wurde am 06.09.2008 um 14:02 Uhr von singing_fish editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013
05.09.2008, 21:42 Uhr
Rasczak
Spieler
SSgt / Staff Sergeant

Avatar von Rasczak

Müssen wir leider auf morgen verschieben. Mein PeZeh kompiliert sich gerade nen Wolf für ein Programm für einen Arbeitskollegen. Nebenbei mach ich gerade noch ne XP-Kiste fertig. Die muß morgen laufen. Geiler Abend...alle zocken und ich muß schrauben Naja, morgen ist auch noch ein Tag.

@diesen Karren mit den Ringen dran: Jetzt weiß ich auch warum die Leuchten immer voll Wasser sind Hahahahahaha.....den nächsten den ich treffe der so ne Karre fährt verklicker ich das erstmal. Lustig!!!

@glory days: Erinnert mich irgendwie an das Scene-Treffen in Kölle damals. Lange is her...

Gruß,

Rasczak
--
Linux hat seinen "Pinguin", Macintosh hat seinen "Apfel" und Microsoft hat seine "Allgemeine Schutzverletzung"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014
06.09.2008, 17:49 Uhr
singing_fish
Spieler
2Lt / Second Lieutenant

Avatar von singing_fish

Hui, jetzt habe ich mal so´n paar grafische Specials eingeschaltet

Alter Schwede, mit einem Klick sieht die Oberfläche besser aus als vom €180.- Vista.

Jetzt habe ich aber noch einige Fragen, sorry :s
- Ich komme leider nicht in die Konsole bei QW.
strg+alt+ funktioniert leider nicht ^ alleine auch nicht.
Habe schon danach gesucht und festgestellt das noch mehr das Problem haben, aber keiner einer vernünftige Antwort.

- Wenn ich die Grafikspecials an habe, läuft qw im Fenster und flimmert so komisch. Kann man da was scripten, das die Effekte ausgeschaltet werden, wenn man das Spiel startet und wieder eingeschaltet werden, wenn man es verlässt?

- Am liebsten würde ich ja Ubuntu nun auch an meinem "großen" PC laufen lassen.
Sollte ich die anderen Festplatten vor der Installation lieber abklemmen, damit nichts kaputt geht? Einen Bootmanager, wie am Laptop, will und brauche ich nicht.
Starte lieber über´s Bios die richtige Platte

Jetzt geht´s erstmal zum Geburtstag, bis hoffentlich nachher! (Die Kiste lasse ich an )

Viele Grüße,
rené
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015
06.09.2008, 21:14 Uhr
Rasczak
Spieler
SSgt / Staff Sergeant

Avatar von Rasczak


Zitat:
singing_fish postete
Hui, jetzt habe ich mal so?n paar grafische Specials eingeschaltet

Alter Schwede, mit einem Klick sieht die Oberfläche besser aus als vom €180.- Vista.

Ich vermute mal das Du Compiz-Fusion entdeckt hast. Das sieht wirklich sehr fett aus.

Hier mal ein Video auf Youtube was Compiz-Fusion sonst noch alles so kann:

http://www.youtube.com/watch?v=Rmz9a9pJR_s

Aero von Vista ist lächerlich dagegen!!!



Zitat:
singing_fish postete
Jetzt habe ich aber noch einige Fragen, sorry :s
- Ich komme leider nicht in die Konsole bei QW.
strg+alt+ funktioniert leider nicht ^ alleine auch nicht.
Habe schon danach gesucht und festgestellt das noch mehr das Problem haben, aber keiner einer vernünftige Antwort.

Ehrlich gesagt ich hab leider auch nur eine Workaround dafür. Bin nicht so der Freund von Workarounds. Aber nunja, funzt bei mir jedenfalls ohne Probleme.

Du öffnest die Datei etqw mit einem Editor Deiner Wahl in dem ETQW-Installationsverzeichnis. Zum Beispiel so:

Konsole aufmachen und

sudo nano /Pfad/zur/Installation/etqw

Du kannst auch den Befehl

sudo mc

in der Konsole eingeben. Das startet den Midnight Commander. Mit dem kommst Du evtl. besser zurecht.

Hier mal wie der Inhalt von etqw bei mir aussieht:

--- Schnipp ---

#!/bin/sh
TILDE_DE="`xmodmap -pke | grep 'keycode\s*49'`"
TILDE_US="keycode 49 = grave asciitilde"

xmodmap -e "$TILDE_US"
cd /usr/local/games/etqw
export LD_LIBRARY_PATH="$LD_LIBRARY_PATH:."
exec ./etqw.x86 "$@"
xmodmap -e "$TILDE_DE"

--- Schnapp ---


Eigentlich könntest Du das so eins zu eins übernehmen. Du mußt nur bei dem Pfad aufpassen. Ich habe bei mir ETQW in dem Verzeichnis /usr/local/games installiert. Mach bitte vorher ein Backup der Datei etqw.



Zitat:
singing_fish postete
- Wenn ich die Grafikspecials an habe, läuft qw im Fenster und flimmert so komisch. Kann man da was scripten, das die Effekte ausgeschaltet werden, wenn man das Spiel startet und wieder eingeschaltet werden, wenn man es verlässt?

Du kannst Dir hier ein Paket für das Programm compiz-switch herunterladen:

http://blogage.de/files/3611/download?compiz-switch_0.4.3%7Eubuntu-1_all.deb

Diese installierst Du wie folgt:

sudo dpkg -i compiz-switch_0.4.3~ubuntu-1_all.deb

Mit diesem soll man Compiz per Mausklick einfach deaktivieren und auch wieder aktivieren können. Hier gibt es noch mehr Infos dazu:

http://forlong.blogage.de/entries/pages/Compiz-Switch

Ich selbst verwende kein Compiz-Fusion sondern den 2D-Desktop KDE 3.5.5. Wenn compiz-switch auch Befehle über die Konsole annimmt kann man diese ntürlich auch in der oben genannten Datei etqw ebenfalls unterbringen. Schau Dir doch auch mal den Desktop KDE 4.1.1 an den es für Ubuntu gibt. Der rockt auf jeden Fall auch! Hier ein Link:

http://www.youtube.com/watch?v=2QNCOwgXvRs


Zitat:
singing_fish postete
- Am liebsten würde ich ja Ubuntu nun auch an meinem "großen" PC laufen lassen.
Sollte ich die anderen Festplatten vor der Installation lieber abklemmen, damit nichts kaputt geht? Einen Bootmanager, wie am Laptop, will und brauche ich nicht.
Starte lieber über?s Bios die richtige Platte

Jetzt geht?s erstmal zum Geburtstag, bis hoffentlich nachher! (Die Kiste lasse ich an )

Viele Grüße,
rené

Der Bootmanager (Grub) wird leider immer benötigt. Du kannst die Countdown-Zeit des Bootmanagers jedoch in der Datei menu.lst welche sich in /boot/grub befindet auf 1 Sek. setzen. Dann wirst Du Ihn nicht zu Gesicht bekommen. Ich würde Dir das jedoch noch nicht empfehlen. So schlimm isser doch auch nicht. Wenn Dein "großer" PC Dein Produktiv-PC ist würde ich Ubuntu erstmal auf eine separate Festplatte oder Partition installieren. Damit Du im Fall der Fälle immer zu Deiner bisher gewohnten Arbeitsumgebung zurückkehren kannst. Die Festplatten auf denen Du Windows installiert hast kannst Du natürlich vor der Ubuntu-Installation abklemmen. Ubuntu wird diese dann nicht erkennen und auch nicht in den Bootmanager Grub reinschreiben. Dann gehts wirklich nur über das Bios hinterher außer man editiert manuell die bereits erwähnte Datei menu.lst.

So...viel Spaß wünsche ich Dir.

Gruß,

Rasczak
--
Linux hat seinen "Pinguin", Macintosh hat seinen "Apfel" und Microsoft hat seine "Allgemeine Schutzverletzung"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Hilfe, Tips und Nützliches ]  



ASD und Zucker [AuZ]

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
Addons by Moritz Böhm